wmaccess

Aktuelle Meldungen und Neuigkeiten

19.09.2022

Corporate Actions: Ausschluss stornierter Ereignisse

Die Möglichkeit gleichzeitig in fünf Termindaten-Arbeitsgebieten zu recherchieren macht das Abfrageprofil Corporate Actions zu einer der beliebtesten Abfrageprofile in WMACCESS.

Im Mai 2022 hatten wir bereits eine Erweiterung der Suchkriterien durchgeführt und hierbei zahlreiche weitere WM-Datumsfelder integriert, welche wir nun nochmals um UD193C CASG-Effektiv-Tag sowie UD193B Effektivdat.DauDa erweitert haben.

Eine weitere Verbesserung ist nun mit der Funktionalität Ausschluss stornierter Ereignisse hinzugekommen:

Suchmaske Corporate Actions mit Ausschluss stornierter Ereignisse

Suchmaske Corporate Actions mit Ausschluss stornierter Ereignisse ☑️

Ein storniertes Ereignis liegt vor, wenn der Status eines Gesellschaftsereignisses eine der folgenden Ausprägungen aufweist:

  • S = Storno der Gesamtmeldung
  • T = Storno der Gesamtmeldung wegen ISIN-Wechsel
  • U = Storno wegen doppelter/erneuter Veröffentlichung

Der Status eines Gesellschaftsereignisses wird in den folgenden WM-Feldern abgebildet:

  • Erträgnisse:
    ED001 Status der Zahlung
  • Umtäusche:
    UD001 Status des Umtauschs
  • Kapitalveränderungen:
    KD001 Status der Kapitalerhöhung
  • Hauptversammlungen:
    HD001 Status der Versammlung bzw. der Meldung
  • Endfälligkeiten:
    VD001 Status der Verlosung bzw. Kündigung

Standardmäßig werden stornierte Ereignisse ausgeschlossen. Dies kann durch die Deaktivierung der zugehörigen Checkbox geändert werden.

Top

19.09.2022

Ausrichtung numerischer Werte in Verknüpfungsfeldern

In der tabellarischen Darstellung eines Verknüpfungsfeldes, wie zum Beispiel GV641 (Summe Emissionsbeträge), werden numerische Spalten (= sogenannte Hilfsfelder) nun rechtsbündig dargestellt:

Das numerische Hilfsfeld GV641C ("Summe Emis.Kap") rechtsbündig dargestellt

Das numerische Hilfsfeld GV641C ("Summe Emis.Kap") rechtsbündig dargestellt

Top

06.09.2022

99. WM Änderungsdienst

Am 24. Oktober 2022 wird der 99. WM Änderungsdienst wirksam. Wir möchten Sie bereits vorab über die bevorstehenden Änderungen und entsprechenden Auswirkungen in WMACCESS informieren.

Neues Feld im Abfrageprofil Stammdaten (G)

  • GV1J6 ITINs (International Token Identification Number) zum Asset

Eingefrorene Felder

Es werden keine WMACCESS betreffenden Datenfelder mit diesem Änderungsdienst eingefroren.

Weiterführende Informationen von WM Datenservice:

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass sämtliche Kunden- und Fachinformationen von WM Datenservice seit dem 16.04.2012 passwortgeschützt sind. Sollten Sie Ihre Logindaten nicht verfügbar haben oder nicht bekannt sein, kontaktieren Sie bitte WM Datenservice per E-Mail.

Top

29.06.2022

EDDy_neu Projektseite

Wir haben eine sehr umfangreiche EDDy_neu Projektseite eingerichtet um Sie dort über das Großprojekt von WM Datenservice zu informieren und Auswirkungen auf sowie Anpassungen in WMACCESS zu erläutern.
Zuletzt aktualisiert am 01.09.2022

25.05.2022

Verbesserungen in wmGuide

Ab dem 27.06.2022 werden zwei kleinere Verbesserungen in wmGuide durchgeführt.

Anzahl der Wiederholgruppen bei Verknüpfungsfeldern:

Bis in jüngster Vergangenheit enthielten die Feldbeschreibungen von Verknüpfungsfeldern auch eine Angabe wie "max. 30-mal". Bei neuen Verknüpfungsfeldern entfällt diese Angabe von WM Datenservice zwar, aber die Information wird nun separat bereitgestellt und daher haben wir in wmGuide nun diese Information integriert.

wmGuide Feldbeschreibung: Bei allen Verknüpfungsfeldern erfolgt zukünftig der Ausweis der Information "Anzahl der Verknüpfungen / Wiederholgruppen" im oberen Bereich.

wmGuide Feldbeschreibung: Bei allen Verknüpfungsfeldern erfolgt zukünftig der Ausweis der Information "Anzahl der Verknüpfungen / Wiederholgruppen" im oberen Bereich.

Unterstützung für Hilfsfelder in "Suche nach Feldident":

Zukünftig führt die wmGuide Suchfunktion im Reiter "Felder" auch bei der Eingabe von Hilfsfeldern zum Treffer des zugehörigen Verknüpfungsfelds. Hierbei spielt es keine Rolle, ob ein Hilfsfeld in der offiziellen WM-Terminologie wie "GV1F4T" oder in der WMACCESS Variante wie "GV1F4_T" angegeben wird - beide Möglichkeiten werden erfolgreich sein und das WM-Verknüpfungsfeld GV1F4 finden sowie die zugehörige Feldbeschreibung im Detail anzeigen.

Top

24.05.2022

Erweiterte Suchkriterien im Abfrageprofil Corporate Actions

Das Abfrageprofil Corporate Actions führt die Einschränkung der zu selektierenden Gesellschaftsereignisse anhand eines Zeitraums durch. Die Zeitraumdefinition ist abhängig von der Maßnahmenart und bislang wie folgt:

  • Erträgnisse: Ex-Tag (ED007)
  • Umtäusche: Ex-Tag (UD025) oder Umtauschfrist (UD016)
  • Kapitalveränderungen: Ex-Tag (KD018) oder Bezugsfrist (KD014)
  • Hauptversammlungen: HV/GV Datum (HD008)
  • Endfälligkeiten: Fälligkeitsdatum (VD009)

Ab dem 27.06.2022 werden die nachfolgenden WM-Datumsfelder bei der Suche zusätzlich berücksichtigt:

Erträgnisse (Arbeitsgebiet E)

  • ED020 Register-Tag
  • ED021 Zahlbarkeitstag CBF
  • ED031 Kupon per
  • ED060 Tag des Zuflusses

Umtäusche (Arbeitsgebiet U)

  • UD018 Zahlbarkeitstag
  • UD027 Register-Tag
  • UD034 Trenntermin
  • UD193C CASG-Effektiv-Tag Neu ab 19.09.2022
  • UD193B Effektivdat.DauDa Neu ab 19.09.2022

Kapitalveränderungen (Arbeitsgebiet K)

  • KD019 Zahlbarkeitstag
  • KD032 Register-Tag
  • KD013 Trenntermin

Hauptversammlungen (Arbeitsgebiet H)

  • HD017 Anforderungsfrist
  • HD010 Letzter Umschreibungstag
  • HD011 Bundesanzeiger Veröffentlichungstag
  • HD023 Stichtag Aktionärserhebung
  • HD024 Abgabetermin Aktionärserhebung

Endfälligkeiten (Arbeitsgebiet V)

  • VD010 Zahlbarkeitstag
  • VD049 Ex-Tag
  • VD048 Registertag im VVK im Zusammenhang mit Ex-Tag bei Teiltilgungen
  • VD007 Verlosungs- bzw. Veröffentlichungsdatum
  • VD033 Stichtag CBF-Intl

Da die Suchkriterien erweitert werden, wird auch die Trefferliste angepasst. In der Trefferlisten-Spalte "Datum" werden die oben aufgeführten WM Datumsfelder ebenfalls berücksichtigt. Da die Trefferlisten-Spalte "Datum" nur einmal pro Treffer angezeigt wird, enthält diese Spalte das erste Datum in der Reihenfolge der je Maßnahmenart / Arbeitsgebiet aufgeführten Datumsfelder.

Top

20.05.2022

Verbesserung in der Darstellung von Verknüpfungsfeldern

Die Detailanzeige von wmView wird ab dem 27.06.2022 für Verknüpfungs­felder, wie zum Beispiel RV001, verbessert.

Wenn einem Hilfsfeld (= Spalte eines Verknüpfungsfelds), wie beispielsweise RV001A (Börsen), eine WM-Tabelle zugeordnet ist, wie z. B. "G32", dann wird der Wert, wie z. B. DH6, nun in einer separaten Tabellenzelle direkt links neben der Tabellenausprägung wie z. B. Paris-Aquis Exch.Europe angezeigt:

Optimierte Darstellung von Verknüpfungsfeldern. Bislang wurden Werte / Schlüsseltabellenausprägungen nur als Tooltip dargestellt. Nun sind diese Werte direkt der Anzeige zu entnehmen

Optimierte Darstellung von Verknüpfungsfeldern. Bislang wurden Werte / Schlüsseltabellenausprägungen nur als Tooltip dargestellt. Nun sind diese Werte direkt der Anzeige zu entnehmen

Top

05.05.2022

98. WM Änderungsdienst

Am 27. Juni 2022 wird der 98. WM Änderungsdienst wirksam. Wir möchten Sie bereits vorab über die bevorstehenden Änderungen und entsprechenden Auswirkungen in WMACCESS informieren.

Neue Felder im Abfrageprofil MiFID II - Zielmarktklassifikation

  • GV499 Principal adverse impacts
  • GV709 Zusatzinformationen zur Offenlegungsverordnung (SFDR)
  • GV721 Nennung Umweltziele und Sozialziele nach Artikel 9 der Taxonomie-VO
  • GV722 Anteil von Enabling-Aktivitäten
  • GV723 Anteil an sog. Übergangstätigkeiten (Transition-Aktivitäten)
  • GV726 Anteil an ökologisch nachhaltigen wirtschaftlichen Aktivitäten nach Taxonomie
  • GV727 Gesamtanteil an nachhaltigen Investitionen
  • GV728 Anteil an ökologisch nachhaltigen Investitionen
  • GV729 Anteil an sozial nachhaltigen Investitionen

Eingefrorene Felder

Es werden keine WMACCESS betreffenden Datenfelder mit diesem Änderungsdienst eingefroren.

Weiterführende Informationen von WM Datenservice:

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass sämtliche Kunden- und Fachinformationen von WM Datenservice seit dem 16.04.2012 passwortgeschützt sind. Sollten Sie Ihre Logindaten nicht verfügbar haben oder nicht bekannt sein, kontaktieren Sie bitte WM Datenservice per E-Mail.

Top

17.01.2022

97. WM Änderungsdienst

Am 21. Februar 2022 wird der 97. WM Änderungsdienst wirksam. Wir möchten Sie bereits vorab über die bevorstehenden Änderungen und entsprechenden Auswirkungen in WMACCESS informieren.

Neue Felder im Abfrageprofil Stammdaten (G)

  • GD802L Compounded/Simple Average
  • GD802M Backward/Forward-Looking
  • GD802N Ausprägung Backward
  • GD802P Ausprägung Lookback
  • GD802Q Anzahl Tage Lookback oder Lockout
  • GD802R Art Tage Lookback oder Lockout
  • GD802S Waterfall Level 1
  • GD802T Waterfall Level 2
  • GD802U Effektivdatum Referenzzinssatz Neu
  • GD802V ISIN Referenzzinssatz Alt
  • GD802W Vorzeichen Marge Alt
  • GD802X Marge Alt

Alle genannten WM Felder werden auch im Abfrageprofil "Zinsinformationen" bereitgestellt.

Eingefrorene Felder

Es werden keine WMACCESS betreffenden Datenfelder mit diesem Änderungsdienst eingefroren.

Weiterführende Informationen von WM Datenservice:

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass sämtliche Kunden- und Fachinformationen von WM Datenservice seit dem 16.04.2012 passwortgeschützt sind. Sollten Sie Ihre Logindaten nicht verfügbar haben oder nicht bekannt sein, kontaktieren Sie bitte WM Datenservice per E-Mail.

Top

14.01.2022

Feldhistorie im Abfrageprofil Corporate Actions

Die Feldhistorie zur Anzeige historischer Ausprägungen vieler WM Felder wurde erweitert und steht jetzt auch im Abfrageprofil Corporate Actions zur Verfügung.

Feldhistorie für UD016 - Umtauschfrist im Abfrageprofil Corporate Actions

Von dieser Erweiterung profitieren auch folgende Abfrageprofile:

  • Abwicklung
  • Alternative Kennummern
  • Direktabfrage Feldident
  • Erweiterte Emittentendaten
  • Meldewesen
  • Zinsinformationen

Top

Archiv

Ältere Meldungen finden Sie in unserem News-Archiv.

WMACCESS und www.wmaccess.com

Copyright © 2022 CPB Software (Germany) GmbH.