wmaccess

Fondserträge

Steuerrelevante Ertragsdaten von Investmentfonds seit 1994

Die vom Investmentfonds erzielten Einkünfte werden ausschließlich auf der Ebene der Anleger besteuert. Dazu werden auf Fondsebene verschiedene Einkunftsarten in "Töpfen" gebündelt und deren Verwendung von der Kapitalanlagegesellschaft im Ausschüttungsbeschluss zum Geschäftsjahresende festlegt.

Grundsätzlich sind die Einkünfte des Fonds unabhängig davon zu erfassen, ob eine Ausschüttung oder Thesaurierung vorgesehen ist. Soweit die einzelnen Ertragsbestandteile auf Anlegerebene steuerlich zu würdigen sind, gibt die Kapitalanlagegesellschaft die steuerlichen Auswirkungen der einzelnen "Einkünfte-Töpfe" im Jahresbericht bekannt. Die Bekanntgabe erfolgt separat für natürliche Personen, die ihre Anteile im Privatvermögen oder im Betriebsvermögen halten, und für Kapitalgesellschaften.
Diese umfangreichen Veröffentlichungen der Fondserträge werden einerseits für die Steuerkalkulation bei den Zahlstellen verwendet, andererseits gehen eine ganze Reihe der Ertragsbestandteile z. B. Zinserträge, Dividendenerträge, Mieterträge, Gewinne aus der Veräußerung von Aktien, Gewinne aus der Veräußerung von Renten u.v.m. in das Steuerreporting, also Jahressteuerbescheinigung und Erträgnisaufstellung, ein.

Abfrage aktueller und historischer Fondserträge

Mit der WMACCESS Datenbank stehen sowohl aktuelle als auch historische Fondserträge zur Abfrage zur Verfügung. Unter anderem ist die Abfrage folgender von Wertpapier Mitteilungen klassifizierter Ertragsarten möglich:

  • Barausschüttung
  • Ausschüttungsgleicher Ertrag / anzusetzender Teil des Mehrbetrages
  • Barausschüttung und ausschüttungsgleicher Ertrag / anzusetzender Teil des Mehrbetrages. Teilthesaurierender deutscher Investmentfonds
  • Errechneter Mehrbetrag; Grundlage für die Besteuerung nach § 6 InvStG, 70/6 Methode
  • Thesaurierter Ertrag
  • Schätzwert für den fehlenden akkumulierten ausschüttungsgleichen Ertrag

Die Datenhistorie der Fondserträge reicht bis 1994 zurück.

Unabhängig ob für eine einmalige, sporadische oder regelmäßige Nutzung - die WMACCESS Preismodelle ermöglichen eine kostengünstige Nutzung für jeden Einsatzzweck.

Wo kann man Fondserträge abfragen?

In diesem Tutorial erläutern wir Ihnen Schritt-für-Schritt die Abfrage von Ertragsdaten wie zum Beispiel Fondserträge.

Fondserträge können übrigens auch anhand einer Valorennummer recherchiert werden. Das Tutorial zeigt Ihnen wie dies funktioniert.

Wie werden die Fondserträge dargestellt?

Trefferliste: Recherche nach Fondserträgen für einen Credit Suisse Money Market Fonds

Detailanzeige: Steuerpflichtiger, ausschüttungsgleicher Ertrag gemäß § 17,1 oder § 18,1 AuslInvestmG in Höhe von 0,9439 Schweizer Franken.

Diese Screenshots zeigen Ihnen, wie eine Recherche nach Erträgen zu einem Investmentfonds dargestellt werden. Links die Trefferliste mit einer Übersicht der Fondserträge. Ein Klick auf die Überschrift der letzten Spalte ermöglicht die Selektion weiterer Informationen durch eine Toggle Funktion.
Durch einen Doppelklick auf eine Zeile werden die zugehörigen Detailinformationen wie die Art des Ertrags, Währung sowie Betragsfelder in der Detailanzeige (rechts) aufgeführt.

Top

Fachliche Erläuterungen zu einzelnen Ertragsdatenfeldern

Für jedes WM Feld, welches auf der Detailanzeige eines Fondsertrags enthalten ist, kann über das optionale Modul wmGuide eine umfangreiche fachliche Feldbeschreibung, oftmals mit Verweisen auf die zugrundeliegenden Gesetze wie das Investmentsteuergesetz oder das Auslandinvestmentgesetz, abgefragt werden.

Feldbeschreibung ED104: Steuerrelevanter Gesamtertrag im Privatvermögen

ED148: Barausschüttung inkl. Kapitalrückzahlung vor Abzug ausländischer Quellensteuer

Kann man die Abfrage von Fondserträgen testen?

Ja, beantragen Sie einen kostenlosen Testzugang.

Überzeugt?

Dann laden Sie ein Vertragsexemplar herunter und führen Sie die kostenlose Express-Einrichtung per Fax durch.

Top

Weitere steuerrelevante Daten für Investmentanteile

Neben Ausschüttungen und Thesaurierungen gibt es weitere steuerrelevante Daten bei Fonds im umfangreichen Datenspektrum von WMACCESS. Hierzu gehören unter anderem:

Top

WMACCESS und www.wmaccess.com

Copyright © 2017 CPB Software (Germany) GmbH.